Zurück

Neu im Fachkräfteportal

LAMSA sucht Verwaltungsmitarbeiter*in

Halle (Saale). Das Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) vertritt die politischen, wirtschaftlichen und sozialen sowie kulturellen Interessen der Menschen mit Migrationshintergrund auf Landesebene. Es versteht sich als deren Fürsprecher und steht als Ansprechpartner gegenüber der Landesregierung, allen migrationspolitisch relevanten Verbänden, Institutionen und weiteren Migrantenorganisationen in anderen Bundesländern zur Verfügung. Das Landesnetzwerk sucht zum 1. ... >> Weiterlesen

 

Fortbildungsprogramm 2018 des Landesjugendamtes Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt. Auch 2018 bietet das Landesjugendamt ein Fortbildungsprogramm für sozialpädagogische Fachkräfte an. In der inhaltlichen Ausgestaltung orientiert sich das Programm an gesellschafts- und sozialpolitischen neuen Entwicklungen, die sich mit einer zunehmenden Dynamik auf die Kinder- und Jugendhilfe auswirken. Besonders deutlich wird dies z.B. bei der Inklusion. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Kinderschutz. Hier finden Sie das gesamte Programm . Landesverwaltungsamt ... >> Weiterlesen

 

Chancen – gleich! - Qualifizierungsprogramm für pädagogische Fachkräfte

Deutschland. Angesichts der Tatsache, dass in Deutschland rund ein Drittel aller Kinder einen Migrationshintergrund hat gehört kulturelle Vielfalt längst zur Realität in Kindertageseinrichtungen. Erfolgreiche pädagogische Handlungskonzepte und Bildungsprogramme sollten daher einer kultursensiblen Pädagogik folgen. Vor diesem Hintergrund hat die Robert Bosch Stiftung das Programm `Chancen - gleich!` ins Leben gerufen. Ziel des Programms ist es, pädagogische Fachkräfte im Rahmen eines ... >> Weiterlesen

 

Infotool für Familien

Deutschland. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat am 4. August 2017 ein neues Onlinetool veröffentlicht. Mithilfe dieses Angebotes können (werdende) Eltern und Familien herausfinden, welche Familienleistungen und ggf. weitere Unterstützungsangebote für sie in Frage kommen sowie wo und unter welchen Voraussetzungen diese beantragt werden können. Das Tool wird Stück für Stück ausgebaut und ständig mit neuen Regelungen und Gesetzen aktualisiert. Derzeit gibt es ... >> Weiterlesen

 

Handreichung: Miteinander gegen Hass, Diskriminierung und Ausgrenzung

Deutschland. Rechtspopulismus und rechtsextremistische Ansichten sind keine gesellschaftlichen Randphänomene. Doch was kann man gegen Hass, Rassismus und Rechtsextremismus tun? Die Handreichung „Miteinander gegen Hass, Diskriminierung und Ausgrenzung“ der Wohlfahrtsverbände macht klare Positionen dieser deutlich und bietet Methoden für Toleranz, Menschenwürde, Solidarität und Respekt und gegen Menschenfeindlichkeit, Rassismus, Diskriminierung und Rechtsextremismus im Alltag. Die ... >> Weiterlesen

 

Debattenpapier: "Gutes Engagement für eine demokratische Zivilgesellschaft"

Deutschland. Auch wenn freiwilliges Engagement immer sehr gern gesehen wird, stärkt nicht jede Freiwillige Tätigkeit den sozialen Zusammenhalt und die Demokratie und entspricht damit den Leitideen des bürgerschaftlichen Engagements. Das Debattenpapier `Gutes Engagement für eine demokratische Zivilgesellschaft` bietet verschiedene Punkte als Diskussionsgrundlage über gesellschaftliches Engagement. So wurde es zum Beispiel bereits im Rahmen des Regionalen Dialogforums in Halle am ... >> Weiterlesen

 

Ergebnisse des Dialogforums Bürgerschaftliches Engagement

Das Dialogforum Bürgerschaftliches Engagement `Zwischen Trend und Tradition` bot 120 interessierten Teilnehmer*innen aus Sport, Naturschutz, Heimatpflege oder Katastrophenschutz am 23. Mai 2017 Zeit und Raum, um gemeinsam über bürgerschaftliches Engagement zu diskutieren. In Foren, Vorträgen und Plattformen rund um freiwilliges Engagement in verschiedenen Bereichen wurden zu verschiedenen Themen, wie Ehrenamt in Gefahr, Generationswechsel in Vereinen gestalten oder aktive Teilhabe am ... >> Weiterlesen

 

Kostenlose Unterstützung für Gründungsinteressierte

Magdeburg/Stendal. Die Hochschule Magdeburg-Stendal bietet mit der `Gründer- und Transferförderung` – kurz: `gründet` einen kostenlosen Service zur Unterstützung von Gründerinnen und Gründern mit akademischem Hintergrund (Studierende, Alumni, Mitarbeitende aller Hochschulen). Das Team um Professor Dr. Christian Meisel begleitet Gründungsinteressierte auf ihrem Weg in die haupt- oder nebenberufliche Selbständigkeit und informiert im Rahmen von Seminaren über die wichtigsten Grundlagen. ... >> Weiterlesen

 

Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen gesucht

Bernburg. Für eine Beratungsstelle für Asylbewerber*innen, Asylberechtigte und Spätaussiedler*innen der St. Johannis GmbH werden ab sofort Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen oder Personen mit gleichwertiger Ausbildung gesucht. Der Stellenumfang beträgt 30 Wochenstunden. Voraussetzungen: Kenntnisse im Asylrecht, Asylbewerberleistungsgesetz, Ausländerrecht Kenntnisse im Sozialleistungsrecht Kenntnisse in der allgemeinen Verwaltungspraxis Kenntnisse in mindestens einer ... >> Weiterlesen

 

Weiterführung der Vielfalt-Mediathek auch 2015 gesichert

Düsseldorf. Die Vielfalt-Mediathek des Informations- und Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit (IDA) e.V. wird auch künftig im neuen Bundesprogramm `Demokratie leben!` des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Als einzige Institution sammelt und archiviert die Vielfalt-Mediathek die vielen Materialien der Bundesprogramme gegen Rechtsextremismus der Vergangenheit und Gegenwart und macht sie einer breiten Öffentlichkeit bekannt. 2015 können sich die ... >> Weiterlesen

nach oben